Geschäftsstelle Allgemeine Wissenschaftliche Bildungsangebote

Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens

Dozent Prof. Dr. phil. Lutz Berger
Zeit und Ort Di 16.15 -17.45 Uhr,
Olshausenstr. 75, Hörsaal 4
Beginn 23. Oktober 2018
Unterrichtsstunden 2 Semesterwochenstunden
Teilnehmerzahl 15 Plätze für das Kontaktstudium
Veranstaltungsentgelt 30,- EUR

 

Änderungen und Ergänzungen unter:Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens

Teilnahmemöglichkeit für Hörerinnen und Hörer mit Ausweis des Kontaktstudiums an einer Vorlesung aus dem Vorlesungsverzeichnis der CAU, die sich in erster Linie an die Fachstudierenden richtet.

Inhalt:
Diese Vorlesung bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen ersten Überblick über die Geschichte der Muslime von der Zeit des Propheten Muhammad bis in das 18. Jahrhundert. Gleichzeitig wird ein Eindruck von den Regionen vermittelt, in die sich der Islam während dieses Zeitraums ausbreitete, und in denen die  erschiedenen muslimischen Reiche und Staaten entstanden.

Empfohlene Literatur:
Als vorbereitende Lektüre eignet sich Gudrun Krämer: Geschichte des Islam, München 2005.