Geschäftsstelle Allgemeine Wissenschaftliche Bildungsangebote

Geschichte der deutschen Sprache

Dozent Prof. Dr. phil. Markus Hundt
Zeit und Ort Mi 08.15 – 09.45 Uhr;
Leibnitzstr. 1, Klaus-Murmann-Hörsaal
Beginn 11. April 2018
Unterrichtsstunden 2 Semesterwochenstunden
Teilnehmerzahl max. 5 Plätze für das Kontaktstudium
Veranstaltungsentgelt 30,- EUR

 

Änderungen und Ergänzungen unter:Geschichte der deutschen Sprache

Teilnahmemöglichkeit für Hörerinnen und Hörer mit Ausweis des Kontaktstudiums an Vorlesungen aus dem Vorlesungsverzeichnis der CAU, die sich in erster Linie an die Fachstudierenden richtet.

Inhalt:
Die Vorlesung gibt einen Überblick über die Geschichte der hochdeutschen und niederdeutschen Sprache von den Anfängen bis zur Gegenwart.

Literatur:
Als Begleitlektüre wird empfohlen:
Wilhelm Schmidt, Geschichte der deutschen Sprache, 11., verb. und erw. Aufl., hrsg. von Elisabeth Berner und Norbert Richard Wolf, Stuttgart 2013,
sowie für das Niederdeutsche: Willy Sanders, Sachsensprache – Hansesprache – Plattdeutsch, Göttingen 1982.
Die Folien zur Vorlesung werden zum Herunterladen auf OLAT (Lerngruppe) zur Verfügung gestellt.