Geschäftsstelle Allgemeine Wissenschaftliche Bildungsangebote

Einführung in die Umweltethik

Dozent/in

Prof. Dr. Konrad Ott

Zeit

Mo 14:15 - 15:45

Form

Die Vorlesung erfolgt digital.

Beginn

02.11.2020

Unterrichtsstunden

2 Std. je Semesterwoche

Teilnehmerzahl

5 Plätze für das Kontaktstudium

Veranstaltungsentgelt

30.- EUR

 

Inhalt

Die Vorlesung rekonstruiert den Argumentationsraum der Umweltethik als ein spezifisches „universe of discourse“ auf analytische Weise in praktischer Absicht. Dabei werden die verschiedenen Werthinsichten des Naturumgangs thematisiert (instrumentell, eudaimonistisch, interaktiv). Besonderes Gewicht wird auf die Problematik eines moralischen Selbstwertes für Naturwesen gelegt (so. Inklusionsproblem).

 

Empfohlene Literatur

Konrad Ott: Umweltethik zur Einführung. Hamburg 2010. Konrad Ott, Jan Dierks, Lieske Voget-Kleschin (Hg.): Handbuch Umweltethik. Stuttgart 2016. Ott, K. (2020): Environmental Ethics, in: Kirchhoff, T. (ed.): Online Encyclopedia Philosophy of Nature/ Online Lexikon Naturphilosophie. DOI: doi.org/10.11588/oepn.2020.0.71420.