Geschäftsstelle Allgemeine Wissenschaftliche Bildungsangebote

Aufbauvorlesung zur Geschichte der Neuzeit: Wir sind, was wir geworden sind. Teil II: Innenpolitik der Bundesrepublik Deutschland

Dozent Prof. Dr. phil. Manfred Hanisch
Zeit und Ort Di 10.15 – 11.45 Uhr;
Otto-Hahn-Platz 5 Chemiehörsaal II
Beginn 11. April 2017
Unterrichtsstunden 2 Semesterwochenstunden
Teilnehmerzahl max. 150
Veranstaltungsentgelt 30.- EUR

Inhalt:

Themen sind u. a.:
- Die grundlegenden Entscheidungen von 1945 bis zur Gründung der Bundesrepublik.
- Die Bedeutung des Grundgesetzes in seiner historischen Genese mit seinen tragenden Prinzipien Menschenrechte, Demokratie, Republik, Rechtsstaat, Sozialstaat, Gewaltenteilung und Föderalismus.
- Die innenpolitische Entwicklung der Bundesrepublik von 1945 bis heute, insbesondere: Einführung der Bundeswehr, Notstandsgesetzgebung, Frauenpolitik, Minderheitenpolitik, die Kontroversen um Umwelt-, Energie- und Technologiepolitik.
- Der große mentale Umbruch, der mit 1968 einherging.
- Die deutsche Einheit und ihre Probleme.
- Ausländer und ihre Integration in die Bundesrepublik von den 60er Jahren bis heute.

Die Vorlesung kann unabhängig von den Vorlesungen Teil I Außenpolitik (SS 2015) und die Geschichte der Demokratie in Deutschland (WS 2016/17) besucht werden.