Geschäftsstelle Allgemeine Wissenschaftliche Bildungsangebote

Die Welt der Sterne

Dozent

Prof. Dr. Wolfgang J. Duschl

Zeit und Ort

Do 18.15 -19.45; Olshausenstr. 75, Hans-Heinrich-Driftmann-Hörsaal ( ehemals Hörsaal 3)

Termine

17.04., 24.04., 08.05, 15.05., 22.05., 05.06., 12.06., 19.06., 26.06., 3.07., 10.07.2014

Unterrichtsstunden

22

Teilnehmerzahl max.

100

Veranstaltungsentgelt

30.- EUR

Zusatzentgelt

Für Kopien, Materialien, Medien oder Labornutzung können nach Absprache weitere Kosten entstehen.

 

Inhalt:

Der Blick an den Nachthimmel zeigt uns - unter idealen Bedingungen - rund 3000 Lichtquellen, die weitaus meisten davon sind Sterne, nur wenige Planeten oder Nebel. Die Vorlesung befasst sich mit der Natur und der Entwicklung der Sterne und mit ihrer Kopplung an die Entwicklung des Universums. Das wird von der Sternentstehung bis zu Weißen Zwergen und Supernovae als Endstadien reichen. Als "Modellstern" werden wir die Sonne verwenden. Es wird sich aber auch zeigen, dass "unser" Stern zwar von durchschnittlicher Masse und Größe ist, aber in manch anderer Hinsicht keineswegs typisch für alle Sterne.