Geschäftsstelle Allgemeine Wissenschaftliche Bildungsangebote

Ringvorlesung "Frauen im Fokus der Regionalgeschichte"

Ich möchte Sie auf eine besondere Ringvorlesung hinweisen, die vielleicht auch für Sie als Hörerin oder Hörer des Kontakttsudiums von Interesse ist.

Die Veranstaltungsreihe trägt den Namen "Frauen im Fokus der Regionalgeschichte. Schleswig-Holstein vom Mittelalter bis heute" und richtet sich an die universitäre wie außeruniversitäre Öffentlichkeit.

Die Einführungsveranstaltung fand bereits am letzten Mittwoch statt. Am 1. November spricht Prof. Dr. Oliver Auge über "Die mächtigste Frau im mittelalterlichen Norden. Margarete I., Herrscherin dreier Reiche (1353-1412)".

Die Vorträge finden immer mittwochs ab 18.15 im CAP 2, Hörsaal C statt und dauern ca. 60 Minuten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit der Diskussion.

Die Ringvorlesung wird durch den Ideenkontest 2.0 finanziert, sodass für die Hörerinnen und Hörer keinerlei Kosten entstehen.

 

 

Ankündigung: Buchvorstellung

In einigen Tagen ist es so weit: als Ergebnis vieler Semester intensiver Arbeit werden Elke Mahnke, als Herausgeberin, und die vielen Autorinnen und Autoren der Seminare "Forschendes Lernen - Der forschende Blick auf das eigene Leben" ihr Buch im Rahmen einer Sonderveranstaltung im Kontaktstudium vorstellen. Sie sind alle herzlich dazu eingeladen, diesen besonderen Moment mit einer kleinen festlichen Veranstaltung zu begehen.

Das Programm der Buchvorstellung am 29. November 2017, 18:15 Uhr, im Klaus-Murmann-Hörsaal in der Leibnizstr. 1 finden Sie hier:

resolveuid/944866c7cb3948499bb843ee27d2d833

In der Ausgabe zum Okt./Nov. 2017 hat das Magazin VENTUS einen Artikel als Buchtipp veröffentlicht. Wir danken Frau Katharina Scherer für die Genehmigung, den

Artikel "Der forschende Blick auf das eigene Leben: DAS HAT WAS!" aus Magazin VENTUS Ausgabe 5/2017 auf unserer Webseite einzustellen.

resolveuid/9f417b1e7f27446e861a32ee1c0ba51e

Ausfall Vorlesung Prof. Fouquet am 07.12.2017

Wir müssen Sie über eine ausfallende Vorlesung informieren:

Herr Prof. Fouquet teilt mit, dass die Aufbauvorlesung am Donnerstag, den 07.12.2017 aufgrund eines Trauerfalls in der Familie ausfällt.

 

Ausfall der Vorlesung von Herrn Prof. Duschl am 12.12.

Wie bereits während der Vorlesung am 05.12. angekündigt, wird die Vorlesung von Herrn Prof. Duschl in der nächsten Woche leider ausfallen müssen.

Zur Erinnerung: Keine Medizinvorlesung am 19.12.

Am 19.12.2017 findet keine Medizinvorlesung statt.

Weihnachtspause vom 21.12. 2017 bis zum 07. 01. 2018

In der Zeit vom 21.Dezember bis zum 07. Januar finden keine Veranstaltungen im Kontaktstudium statt. Die Regelungen für universitäre Einrichtungen finden Sie unter

http://www.uni-kiel.de/pressemeldungen/index.php?pmid=2017-402-offnungszeiten

Das Team des Kontaktstudiums wünscht Ihnen ein ruhiges Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2018!

 

Ausfall Workshop Philosophie

Der Termin am 20. Dezember wird auf den Januar verschoben.

Buchbestellung "Der forschende Blick auf das eigene Leben: DAS HAT WAS!"

Das Buch  „ Der forschende Blick auf das eigene Leben: DAS HAT WAS!", herausgegeben von Elke Mahnke, ist nun zum Preis von 19.50 Euro lieferbar. Die Lieferung erfolgt mit einer Versandkostenpauschale in Höhe von 3,00 Euro und einer beiliegenden Rechnung.

 

Bestellungen bitte über:

Kontaktstudium an der CAU e.V.

Michael Vesper

Olshausenstr. 75

24118 Kiel

Tel.: 0431 880 5208

Email: mvesper@uv.uni-kiel.de

oder mit dem Bestellformular:

Buchbestellung.pdf PDF document, 59 KB

 

In der Ausgabe zum Okt./Nov. 2017 hat das Magazin VENTUS einen Artikel als Buchtipp veröffentlicht. Wir danken Frau Katharina Scherer für die Genehmigung, den

Artikel "Der forschende Blick auf das eigene Leben: DAS HAT WAS!" aus Magazin VENTUS Ausgabe 5/2017 auf unserer Webseite einzustellen.

resolveuid/9f417b1e7f27446e861a32ee1c0ba51e

Terminverschiebung bei der Vorlesung von Prof. Kolenda

Die Vorlesung von Prof. Kolenda muss vom 11.1. auf den 18.1.2018 verlegt werden, daher wird seine Vorlesung in dieser Woche ausfallen. Der Termin für die letzte  Vorlesung am 25.1. 2018 bleibt dann wie bisher geplant bestehen.

Keine Medizinvorlesung am 09. Januar

Am Dienstag, 09. 01., findet keine Medizinvorlesung statt. Am 16. Januar sprocht Herr PD Dr. Hansen zu dem Thema " Was bedeutet Palliativmedizin".

Übung von Frau Köhler weiter im Raum 109 im Physikzentrum

Die Übung von Frau Köhler findet wöchentlich bis einschließlich 06. Februar im Physiktzentrum statt.

LS11 - R.109 - Seminarraum im Physikzentrum

Adresse:

Leibnizstr. 11

Erinnerung: 1. Vorlesung von Prof. Thomas Bosch in der Themenreihe

Erinnerung: 1. Vorlesung von Prof. Thomas Bosch in der Themenreihe " Multiorganismische Aspekte des Lebens - das Individuum als Metaorganismus"

Am Mittwoch um 18:15 bs 19:15 beginnt in der Olshausenstr. 75 im Hörsaal H4 die Themenreihe mit der 1. Vorlesung:

Worum es geht: der Körper als Lebensgemeinschaft. Was ist Leben? Zellen sind mehr als nur kleine Turing-Maschinen. Das Biozönose-Konzept.

Weitere Vorlesungen folgen am 17.01., 24.01. 31.01. und am 07.02. 2018.

Diese Vorlesungsreihe im Kontaktstudium ist kostenfrei.

Die Vorlesungsreihe ist ein besonderes Lehrangebot des Sonderforschungsbereichs (SFB) 1182 "Entstehen und Funktionieren von Metaorganismen".

http://www.awb.uni-kiel.de/de/allgemeine-bildungsangebote/kontaktstudium/programm/programmdateien-wise-2017-18/Grundlagen-der-Botanik

 

15.01.2018: Die Vorlesungen von Herrn Prof. Andree gehen in der nächsten Woche weiter.

Prof. Andree wird am Dienstag, dem 23., 30. Januar und 6. Februar 2018 jeweils die “Charité-Vorlesung” fortführen und am Freitag, dem 26.1., 2. und 9. Februar 2018 die “Brecht-Vorlesung” halten.

 

 

16.01.2018: Ausfall der Astronomievorlesung von Prof. Duschl

Am heutigen Dienstag muss die Vorlesung zur Astronomie aufgrund einer kurzfristigen Erkrankung von Herrn Prof. Duschl leider ausfallen. In der nächsten Woche wird es sehr wahrscheinlich wieder eine Vorlesung geben.

Erinnerung: 2. Vorlesung von Prof. Thomas Bosch in der Themenreihe " Multiorganismische Aspekte des Lebens - das Individuum als Metaorganismus"

 

2. Die rätselhafte Zunahme von chronischen Erkrankungen. Eine neue Ära für die Biologie und Medizin: Neue Techniken entdecken den Metaorganismus. Unsere evolutionäre Partnerschaft mit den Mikroben. Das biologische Individuum: Ein Irrtum?

23.01.18: Ausfall der Medizinvorlesung

Aufgrund einer kurzfristigen dienstlichen Verpflichtung des heutigen Dozenten kann die Vorlesung nicht stattfinden. In der nächsten Woche geht es weiter.

24.01.2017: Zur Erinnerung: heute gibt es keine Vorlesung von Herrn Dr. Mader.

06.02.2018: Erinnerung: Die Vorlesung von Prof. Thomas Bosch ist beendet. Keine weitere Vorlesung am morgigen Mittwoch.

Die Vorlesungsreihe " Multiorganismische Aspekte des Lebens - das Individuum als Metaorganismus" ist nach der vierten Sitzung beendet worden, da Herr Prof. Bosch einen dringenden externen Termin wahrnehmen muss.

Achtung: Herr Dr. Mader ist krank. Seine Veranstaltung fälllt aus.

Die Veranstaltung muss heute leider sehr kurzfristig aufgrund einer akuten Erkrankung von Herrn Dr. Mader ausfallen. Evtl. findet eine Nachholsitzung statt. Infos finden Sie auf dieser Seite.